SmartDRY™ intelligente Trockenlagerung


Kurze Regenerationszeit

Mit der schnellsten Regenerationszeit von weniger als 3 Minuten (marktführend) wird der jederzeitige Zugriff auf die Teile gewährleistet. Die einzigartige, selbstregulierende Trocknungstechnologie erlaubt 10 bis 12  Zugriffe auf die feuchtigkeitsempfindlichen Bauelemente pro Stunde. Das ist mehr als die doppelte Zugriffsrate von Trockenlagerschränken des Mitbewerbs.

 

Außergewöhnlich hohe Qualität

Entwickelt von ECD einem führenden Hersteller von Elektronikerzeugnissen, hersgestellt in U.S.A.

 

Netzwerkfähig

Die in SmartDRY™ integrierte Netzwerkfähigkeit überwacht die Leistungsfähigkeit und Ereignisse eines oder mehrerer ECD SmartDRY™ Trockenlagerschränke. Mit einem 24/7 Zugriff auf Daten der Trockenlagerung von jedem internetfähigen Endgerät.

 

Intelligente Ampelstatusfunktion

Sofortige visuelle Bestätigung über den Zustand des Trockenlagers bedeutet keine Vermutungen mehr über die Bereitschaft des Trockenschranks. Schon ein kurzer Blick auf den SmartDRY™ Trockenlagerschrank und seine grüne, gelbe oder rote Innenbeleuchtung bedeutet dem Bediener ob er auf den Trockenlagerschrank zugreifen darf. Das ist einfach, effektiv und pfiffig. Eine zusätzliche Signalampel kann eingebunden werden um den visuellen Status auch von weitem sichtbar zu machen.

 



SmartBAKE

SmartBAKE Eigenschaft legt automatisch die nach  J-STD-033 Richtlinie konforme Trocknungszeit anhand des dem Bauelement entsprechenden Feuchtigkeitslevels (MSL-level) sowie Dicke und Expositionszeit fest.

Beseitigt Zeit fressende und komplizierte Berechnungen der Trockenzyklen. SmartDRY’s intelligente

Für Hersteller, die eine manuelle Kontrolle bevorzugen bietet SmartBAKE eine entsprechende Regelung, die dem Benutzer erlaubt, Temperatur, Restfeuchtigkeit und Zeit selbst einzustellen. Wichtig, SmartDRY’s Trockungstechnologie unterscheidet sich von herkömmlichen Trockenöfen in der Form, das  die Bauteile nach dem Trocknen nicht erneut Feuchtigkeit ausgesetzt warden. Die Bauteile verbleiben im Trockenlagerschrank zur Sicherstellung der Verwendbarkeit.